Online Casino Spiele

ohne Download und ohne Anmeldung kostenlos im Browser online spielen im Web 2.0 Stil.

Spanish 21 im 888 Casino

Spanish 21 heißt das neue online Casino Spiel im 888 online Casino. Und wie der Name schon sagt geht es darum 21 zu machen. Damit ist es kein groß anderes Spiel wie Black Jack. Eigentlich um ehrlich zu sein ist es nur eine Variante des beliebten Kartenspiels.

spanish 21 online black jack

Jetzt Spanish 21 im 888 Casino spielen.

Wenn du dich mit Black Jack nicht auskennst. Dann hier noch eine kurze Einführung in das sowohl in online Casinos aus auch auf der ganzen Welt beliebte Kartenspiel. Das Ziel des Spiels ist es mit verschiedenen Karten so nah wie möglich an 21 zu kommen, jedoch nicht darüber hinaus. Asse zählen dabei als Eins oder Elf (je nachdem wie es für dich als Spieler besser ist), König, Dame, Bube und Zehn zählen jeweils als Zehner und alle anderen Karten von der Neun bis zur Zwei zählen als den Wert den sie aufgedruckt haben.

Los geht das online Casino Spiele dann damit das jeder Spieler zwei offene Karten bekommt. Der Dealer jedoch nur eine offene und eine verdeckte Karte. Anschließend darf der Spieler auf jeder Box entscheiden wie er spielen möchte. Bei Spanish 21 hast du den Tisch für dich alleine und kannst alle Boxen gleichzeitig bespielen. Dazu darfst du Chips im Wert von 1, 5, 10, 25 oder 100 Euro platzieren. Mindestens ein Euro musst du setzen und maximal 100 kannst du pro Box setzen.

Die Einsätze müssen natürlich getätigt werden bevor das Spiel los geht, also die Karten ausgeteilt werden. Anschließend wenn jeder Spieler seine Karten hat darf der Spieler rechts am Bildschirm bzw. darfst du die Box als erstes ansagen. Dabei hast du die Wahl alle Paare zu splitten, immer zu verdoppeln, stehen zu bleiben und keine weitere Karte mehr zu bekommen, aufzugeben und den halben Einsatz zu verlieren oder aber noch eine weitere Karte zu bekommen. Dabei gelten bei Spanish 21 folgende Regeln: Es kann nur ein Mal gesplittet werden und nach dem Verdoppeln kann weiter gespielt und sogar weiter verdoppelt werden.

Sind alle Boxen durchgespielt, dann ist der Dealer an der Reihe zu ziehen. Er hat dabei feste Vorgaben. So muss er ziehen so lange er 16 oder weniger hat und ab 17 oder mehr stehen bleiben. Es ist dabei egal ob diese Summen mit einem Ass (also Soft) oder ohne Ass (Hard) sind.

Bei der Auszahlung orientiert man sich wieder am normalen Black Jack. Black Jack gibt 3:2 Auszahlung, alle anderen Boxen die näher als die Bank an 21 sind bekommen ihren Einsatz verdoppelt, bei Unentschieden bleibt der Einsatz stehen und alle anderen verlieren.

 

Roulett spielen

Schreibe einen Kommentar