Online Casino Spiele

ohne Download und ohne Anmeldung kostenlos im Browser online spielen im Web 2.0 Stil.

Craps

Craps! Das ist der Name des neuen Würfelspiels im Winner Casino. Und du solltest dir ihn merken. Denn hier handelt es sich um das kommende Trendspiel, das wohl bald jeder spielen wird. Nicht nur typische Zocker, die eine Affinität für Casino Spiele haben. Craps spricht einfach jeden an! Hier gibt es den puren Nervenkitzel, hervorragende Gewinne und einen ungewöhnlichen Spielmodus.

craps

Jetzt im Winner Casino anmelden und eine tolle Geldüberaschung dafür kassieren.

Wer die komplizierten Regeln beherrscht, wird belohnt!

Die Regeln von Craps im Winner Casino sind nur auf den ersten Blick kompliziert. Wenn du sie erst einmal verinnerlicht hast, kann es nur noch gut werden. Also gut zuhören! Hier gibt es mehrere Würfelrunden, bei denen es auf die Augenzahl ankommt. Der erste Wurf nennt sich „Coming out roll“. Jetzt gibt es verschiedene Möglichkeiten, bei denen das Spiel sofort beendet oder aber auch fortgesetzt wird. Solltest du eine 2, 3, 7, 11 oder 12 erwischen, hast du Pech gehabt und die Runde ist vorbei.

Wenn du aber eine 4, 5, 6, 8, 9 oder 10 erwischt, geht es für dich weiter. Die Punkte werden dir angerechnet, je nachdem welche Augenzahl es war. Bei einer gewürfelten 6 gibt es dementsprechend auch 6 Punkte. Nun darfst du so oft weiter würfeln, bis eine 7 kommt oder die gleiche Zahl erscheint, die du im ersten Wurf erzielt hast.

Wie es dann weitergeht, hängt davon ab, welche Art von Wette du eingegangen bist. Am Anfang musst du deinen Einsatz wählen. Das tust du mit den Jetons, die sich in bunter Ausführung auf dem Spielbrett befinden. Es gibt Jetons, die nur einen Cent wert sind. Aber auch Jetons, die für 100€ pro Stück stehen. Dann musst du deine Wetten-Art auswählen. Bei einer Pass-Linien-Wette geht es darum, welche Augenzahl die Grenze in diesem Casino Spiel bestimmt.

Bei der Pass-Linie-Wette gewinnst du automatisch, wenn eine 7 gewürfelt wird. Gleiches gilt für die 11. Wenn aber eine 2, 3 oder 12 erscheint, bedeutet das „Craps“ und die Runde ist beendet. Jede andere Zahl wird wie oben beschrieben gewertet. Wenn du hierbei gewinnst, winkt der doppelte Einsatz.

Wie viele Wetten denn noch?

Bei einer „Nicht-Pass-Linie“-Wette verhält es sich genau andersrum. Wenn du also Craps wirfst, hast du gewonnen. Eine 7 oder 11 würde aber das Ende deiner Runde bedeuten. Darüber hinaus gibt es aber noch zahlreiche andere Wetten. Die „Kommt“ oder „Kommt nicht“ Wette zum Beispiel. Aber auch bestimmte Chancen lässt sich wetten. Doch so viel Zeit haben wir hier nicht! Und es würde dich zudem nur noch mehr verwirren. Also lies dir die Regeln doch ganz einfach im Spiel durch.

Denn wie bei allen anderen Würfelspielen auch, bietet das Winner online Casino gute ingame Hilfen an, die dir jedes wissenswerte Details erläutern. So behältst du den Überblick und bist im Nu ein echter Profi, was Craps anbelangt.

 

Roulett spielen

Schreibe einen Kommentar